Sie befinden sich hier:   Tennis in Rheinhessen

Gemeinsam für Manfred! Stammzellenspender dringend gesucht

Montag, 21. November 2016

Manfred Stein, Vorstandsmitglied des TSC Saulheim (Kassenwart), ist an Leukämie erkrankt. Die Mitglieder des TSC Saulheim möchten helfen und organisieren in Zusammenarbeit mit der DKMS am 4. Dezember 2016 eine Stammzellenspende-Registrierungsaktion.

Manfred Stein aus Saulheim hat Blutkrebs. Nur eine Stammzelltransplantation kann nach Aussage der Ärzte sein Leben retten. Bislang ist die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ erfolglos. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, organisiert der TSC Saulheim eine REGISTRIERUNGSAKTION

am 04.12.2016
von 13:00 bis 17:00 Uhr
TSC Saulheim e. V.
Am Westring 6A, 55291 Saulheim

Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, den 04.12.2016,  in den Räumlichkeiten des TSC 1972 Saulheim e. V. als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 40 Euro entstehen.

Gemeinsam mit Schirmherr Markus Conrad rufen seine Freunde dazu auf: „Auch Sie könnten ein Lebensretter sein. Machen Sie mit!“

Weitere Informationen finden Sie beim TSC Saulheim.

<- Zurück zu: Tennis in Rheinhessen

TORP informiert aktuell über Mannschaftswettbewerbe und Vereine im Tennisverband Rheinhessen e.V. Mehr zu TORP

Partner

ProSport Reisen
Kirschbaum Strings and Grips
Ski & Sport Profis
Zahnpoint Mainz