Sie befinden sich hier:   Tennis in Rheinhessen

Meisterehrung 2018 – Jugendteams ausgezeichnet

Mittwoch, 21. November 2018

Viel Lob und große Freude: Die Verantwortlichen des Tennisverbandes Rheinhessen (TVRHH) haben traditionell ihre Mannschafts-Rheinhessenmeister 2018 im Jugendbereich geehrt. Rund 40 Kinder und Jugendliche sowie Eltern ließen bei Kaffee und Kuchen im Vereinsheim des DJK TV Mainzer Sand noch einmal die Erfolge der abgelaufenen Saison Revue passieren.

Bei der TVRHH-Meisterehrung der Jugend wurden vier Mannschaften der Altersklassen U12 bis U15 ausgezeichnet. Sport- und Jugendwart Jens Lübbert moderierte die Feier und ehrte die Meistermannschaften der Jungen und Mädchen. Im Anschluss an den offiziellen Part nutzten alle Teilnehmer die Veranstaltung zum regen Austausch mit Lübbert sowie Marco Lauderbach, Geschäftsführer und Verbandstrainer des rheinhessischen Tennisverbandes.

Jeder Spieler/Jede Spielerin eines Siegerteams nahm eine persönliche Urkunde des TV Rheinhessen entgegen, zudem erhielten die Mannschaftsmeister ein gerahmtes Mannschaftsfoto fürs Clubhaus. „Das ist eine schöne Veranstaltung, die wir beibehalten wollen“, sagte Lauderbach. „Alle sind mit großem Spaß dabei.“

Als Jugend-Mannschaftsmeister 2018 wurden geehrt:

Jungen U15: TC Weiler
Mädchen U15: TSC Mainz
Jungen U12: TSC Mainz
Gemischt U12: TSC Mainz

<- Zurück zu: Tennis in Rheinhessen

TORP informiert aktuell über Mannschaftswettbewerbe und Vereine im Tennisverband Rheinhessen e.V. Mehr zu TORP

Partner

ProSport Reisen
Kirschbaum Strings and Grips
Ski & Sport Profis
Zahnpoint Mainz