Sie befinden sich hier:   Tennis in Rheinhessen

Rheinhessen-Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Bingen

Montag, 14. August 2017

Vier Tage lang ermitteln die besten Seniorinnen und Senioren ihre Meister 2017. Vom 17. - 20. August kämpfen bei den Tennis-Rheinhessen-Meisterschaften rund 70 Teilnehmer/Innen auf der schönen Tennisanlage des TC GW Bingen um die Titel.

Der herrliche Ausblick auf dem Rochusberg bietet zum zweiten Mal nach der gelungen Premiere 2016 (Archivbild) die Kulisse für die RHH-Senioren-Meisterschaften. Ausgeschrieben waren die Konkurrenzen der Damen 40, 50 und 60 sowie die Herren 40, 50, 55, 60 und 65. Zugelassen sind alle Spielerinnen und Spieler, die Mitglied in einem Tennisverein des Tennisverband Rheinland-Pfalz sind.

Sollte das eine oder andere Teilnehmerfeld zu klein sein, werden einzelne Konkurrenzen womöglich zusammengelegt. Das ändert nichts daran, dass Jolanta Bojko (TC Gensingen) zu den großen Favoritinnen bei diesen Meisterschaften zählt. An der amtierenden Rheinland-Pfalz-Meisterin der Damen 50 – aktuell im DTB-Ranking dieser AK auf Rang 14 geführt - dürfte in Bingen kein Weg vorbei führen.

Daran gemessen erscheint der Ausgang bei den "Jüngsten", den Herren 40, relativ offen zu sein. Mit Oliver Thurow (TC Bürgerweide Worms) serviert der Vizemeister aus dem Vorjahr erneut auf dem Rochusberg, doch auch Christoph Kesy (TC Boehringer Ingelheim) und Oliver Keim (TSV Schott Mainz) wollen bei der Titelvergabe wohl ein Wörtchen mitsprechen.

In der Konkurrenz der Herren 50 wird sich Andreas Mertes (DJK Tennisverein Mainezr Sand) an die Titelverteidigung machen. Henning Holmann (TC Bürgerweide Worms) heißt einer der starken Herausforderer. Achim Janson (TSG Flonheim 1861) geht als Favorit in den Wettbewerb der Herren 60. Klaus Kunkler (TC Hackenheim) und Heinrich Welpe (TC GW Bingen) gelten bei den Herren 65 als Titelkandidaten. Gleiches gilt für Jochen Doré (TSC Mainz), Manfred Hoffmann (TC Rheindürkheim)  und Peter Wolf (TC RW Worms) im Feld der Herren 70. 

Alle Spieltermine und Ergebnisse zu den RHH-Senioren-Meisterschaften 2017 finden Sie HIER

<- Zurück zu: Tennis in Rheinhessen

TORP informiert aktuell über Mannschaftswettbewerbe und Vereine im Tennisverband Rheinhessen e.V. Mehr zu TORP

Partner

ProSport Reisen
Kirschbaum Strings and Grips
Ski & Sport Profis
Zahnpoint Mainz