Sie befinden sich hier:   Service   News Archiv

Rheinhessenmeisterschaften Jugend

Mittwoch, 24. Juni 2015

Nachwuchs geht auf Titeljagd

Ingelheim: An diesem Wochenende finden beim TC Boehringer Ingelheim die traditionellen Bezirksmeisterschaften des Tennisverbandes Rheinhessen statt. Die Meldungen von knapp 120 Spielerinnen und Spielern für die Wettkämpfe in den Altersklassen U10 bis U18 sind aus Veranstaltersicht sehr zufriedenstellend, wie Geschäftsführer Marco Lauderbach betont. Damit konnte die überdurchschnittliche Teilnehmerzahl des vergangenen Jahres gehalten werden. Je nach Beteiligung und Wetterlage soll in allen Wettbewerben auch eine Nebenrunde stattfinden.

Im 16er Feld der Junioren U18 geht Mats Hippchen vom TSC Mainz als Favorit ins Rennen um den Rheinhessentitel. An Position zwei wartet Kai Niklas Walter (Tennisclub Nieder-Olm) auf seine Chance. Die Konkurrenz der Junioren U16 führen Marcel Schomburg und Peter Elias, zwei Vertreter des gastgebenden TC Boehringer Ingelheim, an. Als größte Herausforderer der beiden gelten David Anthofer (TC Rot-Weiß Worms) und Yannick Martin (TSC Mainz). Die Altersklasse der Junioren U14 weist mit 25 Teilnehmern das größte Feld des gesamten Turniers auf. Im Finale könnten mit Julius Diel und Tobias Schomburg wiederum zwei Ingelheimer aufeinander treffen. Aber Max Hitzemann (TC Boehringer Ingelheim) und Maik Paul vom TC Weiler, die an Position drei und vier an den Start gehen, möchten bei der Titelvergabe sicher ein Wörtchen mitreden. Die vorderen Plätze in der Konkurrenz der Junioren U12 nehmen drei Nachwuchsspieler des TC Weiler ein: Benjamin Kessler, Noah Wotschke und Ugo Dall’Oglio droht nur von der Nummer zwei der Setzliste, Mats Geyrhofer (TSC Mainz), wirkliche Gefahr.    

Im zusammengelegten Feld der Juniorinnen U18 und U16 gelten Esther Stumm und Alicia Taubert, die beide für den Gastverein spielen, als Favoritinnen auf den Rheinhessentitel. In der Konkurrenz U14 sind Stefanie Beth vom TSC Mainz und Martina Markov vom TC Boehringer Ingelheim an die Positionen eins und zwei gesetzt. Die Setzliste bei den Juniorinnen U12 führen mit Aylin Poppe und Lara Louisa Wüflken zwei Vertreterinnen des TC Nieder-Olm an.

Turnierbeginn ist am Freitagnachmittag um 15 Uhr. Die Halbfinals werden am Samstag ab 13 Uhr, die Endspiele am Sonntag um 13 Uhr ausgetragen.  

Josef Nagel

<- Zurück zu: News Archiv

TORP informiert aktuell über Mannschaftswettbewerbe und Vereine im Tennisverband Rheinhessen e.V. Mehr zu TORP

Partner

ProSport Reisen
Kirschbaum Strings and Grips
Ski & Sport Profis
Zahnpoint Mainz